Compactliner DSLMH2-12V

Der Compactliner überzeugt durch seine kompakte Bauweise.

Er bietet hohe Tragkraft auf kleiner Fläche. Der Abstand zwischen Aufhängepunkt und Drehmittelpunkt beträgt nur 80 cm, wobei 750 kg Tragkraft zur Verfügungg stehen. Die Funktionen Saugen, Lösen und Drehen sind per Kabelfernbedienung steuerbar.

Der schlanke Rahmen, die hohe Tragkraft und die Steuerung über die Fernbedienung schaffen optimale Voraussetzungen für die Montage dicker und unhandlicher Scheiben. Dabei kann der Sauger von 6 auf 10 Saugteller erweitert werden, womit sich die Tragkraft von 450 kg auf 750 kg erhöht.

Da grundsätzlich das Eigengewicht des Saugers von der Kapazität des Hebegerätes in Abzug zu bringen ist, empfiehlt es sich, den Compactliner an unserem GML800+ oder am MFC750 zu verwenden. Diese Lifte bieten auch nach Abzug des Eigengewichts ausreichend Nutzlast um die volle Tragkraft des Saugers zu nutzen. Alternativ ist auch ein Einsatz an Kran, Stapler u.ä. möglich.

Wie alle unsere Sauger entspricht auch der Compactliner der EN 13155.

Ihr Ansprechpartner: Julia Wienold | Tel.: 05903 - 93 94 20 | eMail: j.wienold@wienold-lifte.de

Galerieansicht | Daten | Downloads

GALERIEANSICHT starten: öffnen Sie "Bilder" und klicken Sie auf ein Foto.

Die angebotenen Downloads können Sie für Ihre Werbezwecke nutzen. Voraussetzung ist folgende Quellangabe:
Quelle: www.wienold-lifte.de.

Technische Daten

Modell:Compactliner DSLMH2-12V
Tragkraft:750 kg (10 Sauger), 450 kg (6 Sauger)
Saugteller: 6 in 3 Reihen
Betrieb:12V Pumpe
Funktionen: Saugen/Lösen per Kabel-FB
Drehen: 360° per Kabel- FB
Kippen: 90° manuell
Eigengewicht:ca. 180 kg (10 Sauger)
Inkl.:Ladegerät, Kabel-FB
Passend für Wienold Lift:GML, MFC

Prospekte