Gurtsauger G2-12V

DerGurtsauger G2-12V verfügt über zwei lange Gurte, an denen je Seite ein Paar Saugteller befestigt sind.

Die Gurte bieten entsprechende Flexibilität bei der Aufnahme und Montage von Lasten. So lässt sich die Last mit dem Gurtsauger von Hand in verschiedene Richtungen justieren oder an Hindernissen vorbei justieren, ohne dazu den Lift bewegen zu müssen.

Darüber hinaus bietet der Gurtsauger die Möglichkeit, die Saugteller dort an der Last zu positionieren, wo es möglich ist. Andere Saugsysteme, z.B. mit starr verbundenen Saugtellern, erfordern häuftig größere Flächen, um die Saugkraft vollständig auf die Last übertragen zu können.

Die Kombination aus Gurten und kleiner Saugfläche bietet, im Vergleich zu Systemen mit starren Rahmen, erheblich mehr  Flexibilittät bei der Positionierung der Sauger und beim Handling der Scheiben am Glaslift.

Damit ist der Gurtsauger besonders gut geeignet für die Verarbeitung von schmalen und länglichen Scheiben sowie für Haustüren mit Fenstereinsätzen usw.

Wie alle unsere Sauger entspricht auch der Grutsauger der EN 13155.



Ihr Ansprechpartner: Julia Wienold | Tel.: 05903 - 93 94 20 | eMail: j.wienold@wienold-lifte.de

Galerieansicht | Daten | Downloads

GALERIEANSICHT starten: öffnen Sie "Bilder" und klicken Sie auf ein Foto.

Die angebotenen Downloads können Sie für Ihre Werbezwecke nutzen. Voraussetzung ist folgende Quellangabe:
Quelle: www.wienold-lifte.de.

Technische Daten

Modell:Gurtsauger G2-12V
Tragkraft:300 kg
Saugteller: 2x 1 Paar an Gurten
Betrieb:12V Akkupumpe
Funktionen: Saugen/Lösen per Kabel-FB
Drehen: manuell
Kippen: manuell
Eigengewicht:ca. 30 kg
Inkl.:Ladegerät, Kabel-FB
Passend für Wienold Lift:WLU-P, SLK, GML, MFC
Die Nutzlast des Glasliftes reduziert sich immer um das Eigengewicht des Saugsystems.

Prospekte