MINI FLOOR CRANE: Kooperation mit Hird, England

///MINI FLOOR CRANE: Kooperation mit Hird, England

MINI FLOOR CRANE: Kooperation mit Hird, England

Pressebericht aus England über den MFC:

Wahrscheinlich der beste Performance-Mini-Boden Kran der Welt – Erfahrungen über den Einsatz des MFC750 sowie ein Statement des Directors Peter Hird zur Kooperation mit der Norbert Wienold GmbH.

Hird gibt seinen Kunden mit dem MFC750 zwei neue Minibodenkrane zum Preis von einem. Die Maschine ist exklusiv bei Minikran-, Glaslift- und Zugangsvermietungsspezialist Hird erhältlich – und wird erstmals auf der Executive Hire Show in Großbritannien gezeigt.Hird gibt seinen Kunden mit dem MFC750 zwei neue Minibodenkrane zum Preis von einem. Die Maschine ist exklusiv bei Minikran-, Glaslift- und Zugangsvermietungsspezialist Hird erhältlich – und wird erstmals auf der Executive Hire Show in Großbritannien gezeigt.

MFC750 Es wird erwartet, Besucher aus Fassadenbau, Gebäudeausrüstung und verschiedensten Baubereichen zu beeindrucken, die einen Kran benötigen, der einfache Bedienung, kompakte Bauweise und beeindruckende Hubleistung kombiniert. Einer der Hauptvorteile des Wienold MFC750 ist, dass er in der Tat zwei Kontergewicht-Mini-Kräne in einem ist.

Im MFC750 /Ks Setup (Fotos links) – auch bekannt als „MFC Shorty“ – ist er nur 65 cm breit und 120 cm lang, kann aber bis zu 475 kg heben. Der „Shorty“ kann auch vor Ort, durch Austausch zusätzlicher langer Ausleger, zum MFC750 /K, mit einer maximalen Hubkapazität von 900 kg umgebaut werden. Dann er ist immer nur noch 180 cm lang.

Hirds Glaslifting-Team arbeitete mit dem deutschen Hersteller Norbert Wienold GmbH zusammen, um den Minibodenkran zu entwickeln. Hird Direktor John Wilding sagt dazu: „Unser Ziel war einfach. Erstellen Sie einen Minibodenkran, der so kompakt wie möglich ist, aber die so viel wie möglich heben kann.“

Kein anderer Kontergewichts-Bodenkran in Großbritannien kann, was der MFC750 in Bezug auf Flexibilität, Kompaktheit und Lift-Performance kann. In der Tat, für seine Größe und das, was er an Last heben kann, denken wir, dass er wahrscheinlich der beste Performance-Mini-Boden Kran der Welt ist.

Der ultra-kurze Radstand des MFC750 wurde bereits bei der Montage von Verglasungsplatten bei der BBC in White City, Westlondon eingesetzt.

John Wilding erklärt: „In seinem Shorty-Modus (Ks) war es die einzige Maschine in Großbritannien, die klein genug war, um zwischen der Dachkante und einer Wartungsschiene Platz zu haben. Ausgestattet mit einer Minifor TR50 Seilwinde und einem MRT4 Vakuumheber, war der MFC ideal für das Heben und Installieren der Glasscheiben durch die Rahmen nutzbar.“ Shorty Fahrgestell MFC750/K Der MFC750 ist perfekt für die Verglasung von Büros, Showrooms- und Schaufenstern sowie deren Wartung. Er eignet sich auch hervorragend zum Heben von Material auf Baustellen.

Der Minibodenkran hat eine maximale Hakenhöhe von 3,05 m. Der Kranausleger ist in acht 12 cm Schritten teleskopierbar auf 120 cm. Er kann schnell und einfach montiert und zerlegt werden und passt in jeden Standard-Aufzug.

Für beide Modelle sind serienmäßig feststellbare Lenkrollen verbaut. Geländereifen sind optional verfügbar, um die Bodenbelastung zu reduzieren und die Manövrierbarkeit zu verbessern. Für zusätzliche Stabilität stehen für beide Modelle seitliche Ausleger zur Verfügung.

Der Wienold MFC750 Minibodenkran ist zusammen mit anderen innovativen Hebezeugen zur Vermietung und zum Verkauf auf dem Hird Stand, auf der Executive Hire Show 8. + 9. Februar 2017 in der Ricoh Arena, in Coventry zu sehen.

 

2018-01-23T12:03:59+00:00August 7th, 2017|Kategorien: Aktuelles|