Bequemer Höhenzugang mit platzsparendem und robustem Gerät: Wenn Sie bei Wienold Lifte Ihre Scherenbühne kaufen, dann entscheiden Sie sich für Sicherheit am Arbeitsplatz, effiziente Bauabwicklung und qualitativ erstklassiges Equipment in Ihrem Unternehmen. Scherenbühnen sind Senkrechtarbeitsbühnen, die Arbeitsplattform befindet sich stets direkt über ihrem Fahrgestell. Dieser zentrale Schwerpunkt ermöglicht den Höhentransport selbst von großen Lasten. Wo Gelenkteleskopbühnen mit frei schwenkbaren Arbeitskörben und der damit verbundenen großen Reichweite punkten, glänzen unsere Genie Scherenbühnen mit enormen Tragfähigkeitswerten und großflächigen Arbeitsplattformen, die je nach Modell bis zu sieben Mann Platz für ihre Tätigkeiten in variabler Höhe bieten.

Die passende Scherenbühne kaufen: bedarfsorientierte Modell-Auswahl

Sie führen im Hallenbau Renovierungstätigkeiten durch oder sind für periodische Instandhaltungsarbeiten an Flugzeugen verantwortlich? Die geeignete Scherenbühne befördert Ihr Fachpersonal samt Gerät dorthin, wo die Arbeit erledigt werden soll, ohne sich im Vorfeld mit Gerüsten oder Leitern abmühen zu müssen. Sie finden bei Wienold ein großes Sortiment an Scherenarbeitsbühnen des renommierten Herstellers Genie und somit das passende Gerät für Malerbetriebe, die Gebäudereinigung, Montagearbeiten an Wänden und Deckenkonstruktionen oder für die flexible Positionierung von Beleuchtungsarrangements in der Filmproduktion – selbstverständlich auch für die reibungslose Baustellenabwicklung im unwirtlichen Gelände. Genie Scherenbühnen bieten variable Einsatzbereiche durch unterschiedliche Ausführungs- und Ausstattungskategorien für den Innen- und Außeneinsatz, inklusive des bedarfsgerechten Zubehörs.

Große und kleine Scheren: ein mechanisches Prinzip für viele Nutzungsarten

Die Hubarme der Scherenbühne sind über Kreuz angeordnet. Dieses robuste Scherenpaket setzt enormes Kräftepotenzial frei. Das bedeutet: doppelte Flexibilität. Im Arbeitsprozess kann die Scherenkonstruktion aus- und wieder eingefahren werden. Zugleich sorgt der fahrbare Untersatz für Mobilität im ausgefahrenen Zustand. Die Modelle unterscheiden sich bereits auf den ersten Blick aufgrund enormer Größenunterschiede. Unsere schmalsten Scherenbühnen sind 76 cm breit und 1,83 m lang (die GS 1530 und GS 1930 passen durch jede Tür) bei einem Eigengewicht von 1.257 bzw. 1.476 kg. Mittels nichtmarkierender Vollgummireifen machen diese kleineren Scherenbühnen auch bei Arbeiten auf heiklen Bodenbelägen eine hervorragende Figur. Dank emissionsreduziertem, geräuscharmem Elektroantrieb sind diese Bühnen beispielsweise für Lüftungs- und Elektroinstallationen im Gebäudeinneren bestens geeignet. Das andere Extrem stellen die großen geländetauglichen Varianten dar: Die GS 5390 RT bringt über 7,6 Tonnen an Eigengewicht auf die Waage und wird wahlweise von Diesel, Benzin oder Flüssiggas betrieben. Sie spielt auf Baustellen im unwegsamen Gelände ihre Stärken aus – und das in Arbeitshöhen von bis zu 18,15 m.

Scherenbühne kaufen: einfache Typenbezeichnung

Wienold Lifte führt die Genie Generalvertretung in Deutschland unter anderem für Scheren- und Teleskopbühnen. Unsere Genie Qualitätsmaschinen tragen die vom Hersteller gewählte Typenbezeichnung im angloamerikanischen Maßsystem. GS dabei steht für Genie Scissor Lift. Zwei Anfangsziffern geben Aufschluss über die maximale Plattformhöhe, die Endziffern über die Breite des Modells. Zwei Beispiele: Die GS 1932 wartet mit einer Plattformhöhe von 19 Fuß (5,80 m) und einer Breite von 32 Zoll (0,81 m) auf. Die Plattform der GS 5390 RT erreicht eine Höhe von 53 Fuß (16,15 m), die Maschine ist 90 Zoll (2,29 m) breit. Der Zusatz RT weist auf die besondere Geländegängigkeit der Scherenbühne hin: RT steht für Rough Terrain (unwegsames Gelände). Der Zusatz BE beim Modell GS 4069 BE bedeutet Bi-Energy: Diese BE-Versionen der 69er-Baureihe verfügen über eine kombinierte Antriebstechnik. Diese wahlweise per Elektro- oder Dieselmotor betriebene Scherenbühne bringt sowohl im Innenbereich als auch unter freiem Himmel ihre volle Leistung. GS 4069 DC (Direct Current, Gleichstrom) ist die Bezeichnung für die reine Elektrovariante desselben Modells. Die 69er sind in allen Versionen (RT, BE und DC) geländetauglich.

Im Gelände sattelfest unterwegs

Matsch, Erde, Sand, Schnee, Geröll: Selbstfahrer im Gelände genießen unter den Arbeitsbühnen besondere Popularität. Die Bodenbeschaffenheit auf Baustellen ist zumeist noch unbefestigt und entsprechend schwer befahrbar. Unter den Geländefahrern sind Scherenbühnen vor allem aufgrund ihrer enormen Hubkraft und der großzügig dimensionierten Arbeitsplattformen beliebt, bieten doch die großen Gelände-Scherenbühnen einer großen Belegschaft Platz. Für Stabilität und ständigen Bodenkontakt aller vier Räder sorgt ein ausgeklügeltes Pendelachssystem. Mittels permanenter Traktionskontrolle und Allradantrieb manövrieren Sie Ihre schwere, leistungsstarke Bühne sicher durch unwegsamstes Gelände. Dabei befahren Sie je nach Modell Steigungen von bis zu 50 %.

Komfortable Bedienung und Wartung

Mit einer Genie Scherenbühne kaufen Sie zusätzlich zur geballten Kraft auch gleich den entsprechend hohen Bedienkomfort. Die Bühne bewegt sich je nach Arbeitseinsatz in unterschiedlichen Geschwindigkeiten: Bei der Fassadenreinigung verändert der fahrbare Untersatz seine Stellung nur langsam und schrittweise, während Routineüberprüfungen von Deckeninstallationen in höherem Tempo vonstattengehen. Das handliche Steuerungssystem SmartLink erlaubt Ihnen je nach Einsatzgebiet die Vorjustierung zweier Hub- und Antriebsgeschwindigkeiten. Ausgehend von dieser Voreinstellung steuern Sie die Scherenbühne einfach und intuitiv per Joystick. SmartLink liefert darüber hinaus leicht verständliche Codes zum Betriebsstatus, das ausgefeilte Diagnosesystem präzisiert und vereinfacht die Fehlersuche. Ausschwenkbare Module verschaffen komfortablen Zugang zu Hydraulik- und Elektronikkomponenten. Die Maschinen beeindrucken zudem mit hoher Wartungsfreundlichkeit.

Scherenbühne kaufen: Hebetechnik vom Feinsten

Für den Inneneinsatz taugliche Scherenbühnen überzeugen durch ihre Kompaktheit, da sie effizientes Arbeiten auch unter beengten Raumverhältnissen ermöglichen. Erledigen Sie Ihre Instandhaltungs- und Wartungseinsätze in Industrie und Gewerbe, in Einkaufszentren, Sportstätten oder Kultureinrichtungen beispielsweise mit der GS 4047. Die Plattform bietet bei ausgestelltem Ausschub auf einer Arbeitsfläche von 3,18 m x 1,15 m für drei Personen ausreichend Platz – die Maschine bleibt auch in maximaler Arbeitshöhe von 13,75 m voll verfahrbar. Der innere Wenderadius der GS 4047 (wie jener der gesamten 46er- und 30/32er-Serie) beträgt Null. Es handelt sich also um wendige und platzsparende Arbeitsbühnen mit großem Kraftpotenzial. Oder Sie wechseln mit Ihrer Scherenbühnen-Allrad-Flotte ins Gelände: Auf Großbaustellen im Trassenbau oder in der Eventtechnik auf Musikfestivals und Freiluftmessen sind die großen Maschinen mit Verbrennungsmotoren (GS 3384 RT, GS 3390 RT, GS 4390 RT und GS 5390 RT) eine Klasse für sich!

Hochwertige Technik und professioneller Service bei Wienold Lifte

Die geeignete Scherenbühne kaufen und dank geprüfter Maschinentechnik auf sicheren Höhenzugang setzen: Genie Scherenbühnen hieven Arbeitstrupps samt Material und Ausrüstung zuverlässig in die gewünschte Arbeitsposition und erleichtern die Montage schwerer Lasten. Entscheiden Sie sich für das passende Modell, um Ihre individuellen Arbeitsabläufe zu optimieren. Bei Fragen zur Auswahl der geeigneten Maschine steht Ihnen unser qualifiziertes Fachpersonal jederzeit zur Verfügung. Wir beraten Sie umfassend in technischen und vertraglichen Belangen und informieren Sie über unsere Liefer-, Abhol- und Ersatzteilservices. Dank unserer Servicestationen im gesamten Bundesgebiet arrangieren wir auch Instandsetzungs- und Reparaturarbeiten rasch und unkompliziert.

Übermitteln Sie uns Ihre Bestellung oder rufen Sie uns direkt an. Gerne beraten wir Sie hinsichtlich des für Ihre individuellen Verwendungszwecke am besten geeigneten Modells. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.